3 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

  1. Home
  2. News & Events
  3. 3 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

News

3 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

Billstedt-Center, Hamburg
24.04.2018

3 Tipps gegen Frühjahrsmüdigkeit

Die Tage werden wieder länger, es ist früher und länger hell. Das Wetter ändert sich nach und nach. Damit kommt nicht jeder Körper direkt gut klar, denn: Das Schlafbedürfnis aus dem Winter muss erstmal abgelegt werden und der Kreislauf wieder so richtig in Gang kommen. 

So kommt ihr besser durch den Frühling

Um euren Körper bei der Umstellung zu unterstützen, könnt ihr verschiedene Tricks anwenden.

1. Vitamine sind die beste Medizin

Euer Körper sollte mit ausreichend Vitaminen versorgt werden. Und dabei gilt: Je bunter das Obst und Gemüse ist, desto besser, denn: Das Gehirn wird durch die bunten Farben zusätzlich stimuliert. Leckere Früchte und Säfte findet ihr zum Beispiel an unserem Obststand im Center, beim Billstedter Wochenmarkt oder bei SoFresh!

2. Frische Luft

Egal, wie müde ihr euch fühlt oder wie schlapp ihr seid: Geht unbedingt an die frische Luft! Nutzt den Morgen, die Mittagspause und den Abend, um euch einmal die Beine zu vertreten und ihr werdet euch direkt besser fühlen!

3. Wechseldusche

Beim Duschen könnt ihr die Wassertemperatur öfter mal kalt und warm stellen. Das stärkt das Immunsystem, fördern die Durchblutung und ist gut für den Blutdruck. Danach wird sich euer Körper erfrischt fühlen.

 

Anfahrt

Route